Brauereibesichtigung Ettal

September 30, 2017

 

ASV Ausflug zur Brauerei Ettal

 

Das Kloster Ettal ist eine Benediktinerabtei (Abtei zu den heiligsten Herzen Jesu und Mariä) im Dorf Ettal in Oberbayern und gehört der Bayerischen Benediktinerkongregation an.

Die Abtei liegt rund zehn Kilometer nördlich von Garmisch-Partenkirchen und südöstlich von Oberammergau. Das 1330 gegründete Benediktinerkloster ist heute ein beliebter touristischer Anziehungspunkt. Zum Kloster gehören landwirtschaftliche Betriebe, mehrere Gasthöfe, ein Hotel sowie ein Gymnasium mit angeschlossenem Internat. Darüber hinaus ein Kunstverlag, eine Destillerie sowie eine Brauerei.

 

 

Es war meine erste Brauereiführung und ich wusste nicht genau, was mich erwarten würde.

Wir wurden sehr herzlich begrüßt.

Als erstes erzählte man uns von der Geschichte Ettal's, deren Brauerei, was in einem anständigen Bier enthalten ist und worauf bei der Herstellung geachtet werden muss.

 

 

Schließlich machten wir einen Rundgang mit anschließender Bierprobe (siehe bilder). 

 

 

Zu guter Letzt gab es noch einen kurzen Einblick in die Destillerie inklusive Schnapsverkostigung.

Somit war der Besuch in Ettal ein voller Erfolg und möchte mich auch nochmal recht herzlich bei Gini Stiller und dem Busunternehmen Oppenrieder für den gelungenen Ausflug bedanken.

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square